RS 09 und GT 124 im Einsatz
  2. Russentreffen
 
Am 19. und 20. Mai 2007 waren wir (Jane/Jonas/Tina/Mo) beim 2. Russentreffen in Oberlungwitz. Unterwegs waren wir mit dem GT 124 und unserm Belarus MTS 80.

Los ging es am Sonnabend früh mit dem GT 124.
ein Bild
ein Bild

Arme Jane!!! Und das drei Stunden!!!

Jetzt kommen ein paar Bilder von der Fahrt, denk sie sind aussagekräftig genug!!!
ein Bild
ein Bild
ein Bild
ein Bild


Die nächsten Bilder zeigen den Grund, wieso wir am Sonntag noch unseren Russ mitgenommen haben. Vermutlich wegen einer defekten Einspritzpumpe verweigerte der Motor, nach einer dreiviertel Stunde Fahrt, den Dienst!!! Nach einer Wartezeit von ca. 40 Minuten lief er dann wieder "problemlos". Bei der zweiten Pause haben wir dann Mittag gemacht (der Zeit nach eher ein 2. Frühstück!!!). Auf den Bildern sind alle Mitfahrer zu sehen.

ein Bild
ein Bild

Dadurch, dass wir am Sonntag noch unseren MTS 80 mit hatten (Fahrzeit eine reichliche halbe Stunde!!! Fahr nächstes mal gleich mit ihm!!!) konnte ich am Traktorpulling teilnehmen. Das nächste Bild zeigt den "Brems-Russ". Dieser rollte am Start einfach hinterher und drückte sich in Abhängigkeit der Zeit immer mehr in die Luft. Er hob sich erst in der Vorderachse aus und später in der Hinterachse.

ein Bild

Außerdem erhielt jeder Starter eine Steigbegrenzung in die Unterelenker, um ein nach hinte Umfallen zu vermeiden!!!
ein Bild

Die folgenden Bilder zeigen mich bei meinen ersten Versuch!!! Der Gang war etwas groß, aber es sind trotzdem schöne Bilder!!
ein Bild
ein Bild
ein Bild
ein Bild

Jetzt der Wertungslauf, mit einem kleineren Gang und der Steigbegrenzung richtig eingestellt, ging es los!!!
ein Bild
ein Bild
ein Bild
Auf zwei Rädern durch´s Ziel!!! Na ja, einen "Voll-Pull" hab ich leider nicht geschafft!!! Aber mit einem 4. Platz hinter "Turborussen" mit 40PS mehr und Allradantrieb, bin ich ganz zufrieden!!! Ziel für nächstes Jahr, ist ein Sieg, allerdings dürfte das schwierig werden, aufgrund der stärkeren Konkurrenz!!!

Es war trotz einiger Schwierigkeiten mit unserem GT ein sehr schönes Wochenende!!! Bedanken möchte ich mich bei allen, die dazu beigetragen haben, das wir am Russentreffen teilnehmen konnten!!! Besonders, neben den Mitfahrern, Rico,Karen und Jane, die am Freitag noch bis 21 Uhr mit geschraubt und lackiert haben, dass der GT überhaupt fertig geworden ist!!! Aber auch den Ersatzteil- und Kanisterlieferanten, und natürlich auch ganz besonders Opa, unseren Hauptsponsor!!!

Na dann bis zum nächsten Treffen!!!

ein Bild
 
  Es waren schon 66105 Besucher (178776 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=